LED-Schwibboögen

LED-Schwibboögen

LED-Schwibbogen – Tradition trifft Moderne
Der Schwibbogen ist eines der bekanntesten Handwerksprodukte aus dem Erzgebirge. In der Weihnachtszeit verbreitet er mit seinem Licht eine besinnliche und festliche Stimmung. Während die Schwibbögen ursprünglich mit Kerzen beleuchtet wurden, werden sie heute überwiegend von Lampen erhellt. Die original Tietze Schwibbögen sind mit modernen LED-Lichtern ausgestattet, die hinter dem Außenmotiv befestigt sind. Diese Beleuchtung ist nicht nur sehr stromsparend, sondern sorgt auch für ein schönes indirektes Licht. Die Motive werden so in ein romantisches Flair getaucht und verbreiten eine weihnachtliche und heimelige Atmosphäre. Die Stromversorgung erfolgt über ein elektronisches LED-Netzteil in der Größe eines kleinen Handyladegerätes, das mit einem Zwischenschnurschalter von 1,5 cm verbunden ist. Mit dieser kleinen Energieversorgung kann der LED-Schwibbogen sehr gut auf Fensterbänken und kleinen Möbelstücken wie Kommoden oder Beistelltischen platziert werden.